Paguera

Auf der Suche nach den schönsten Ferienorten der Insel Mallorca findet man im Südwesten der Insel in der Gemeinde Calvia den Ort Paguera. Hauptsächlich von deutschen Urlauber frequentiert, kann man sich im Urlaub darüber freuen, dass auch die dort lebenden Einheimischen in der Regel soviel Deutsch sprechen können, dass man auch ohne Spanischkenntnisse alle seine Wünsche äußern kann.

Mallorca Paguera 300x225 PagueraRuhige Gemütlichkeit heißt die Urlaubsparole dieser Stadt, denn der deutsche Urlauber soll sich hier wohlfühlen, auch wenn die lauten und großen Touristenzentren wie der Ballermann nur wenige Kilometer entfernt sind. Highlight des Ortes ist der Bulevar de Paguera, eine tolle Promenade, wo man abends die Touristen flanieren sieht. Hier fahren ab 19 Uhr fast keine Autos mehr und Urlauber lieben es in dieser Fußgängerzone sich ein Restaurant für eine Abendmahlzeit zu suchen oder noch ein paar Souvenirs für die Lieben Zuhause zu kaufen. Am Tag kann man die Menschen aber an den drei schönen Sandstränden der Stadt Paguera finden, wobei die Strände Platja Palmira, de Tora und de la Romana immer sicher sind, denn Rettungsschwimmer überwachen die Strände dieser Region.

Umgeben vom hügeligen Landschaften mit vielen Kiefernwäldern bietet Paguera auch ein wunderbares Gelände für schönste Wanderungen. Schönes Ziel für eine Wanderung von zwei Stunden ist das Cap Andritxol, aber auch das Naturgebiet La Reserva ist ein sehr beliebtes Wandergebiet, wobei der Wanderer schönste Felsformationen bestauen kann, aber auch seltene Pflanzen und exotische Tiere. Rund um Paguera ist aber das ideale Gebiet für schönste Radtouren und viele Urlauber fahren sogar bis zur Sierra de Tramontana und erleben wie schön die Natur auf Mallorca sein kann.

Paguera auf Mallorca Strand 300x199 Paguera

Natürlich ist Paguera das ideale Reiseziel für alle die gerne dem Wassersport frönen wollen. Kinder lernen hier im warmen Wasser gerne schwimmen und Erwachsene möchten hier gerne Tauchen lernen, denn natürlich kann ein Ferienort wie Paguera auch eine Tauchschule bieten. Aber auch Schnorcheln oder Surfen ist hier ein großer Freizeitspaß. Selbst Kitesurfen oder Windsurfen kann man hier betreiben und für viele ein tolles Vergnügen ist das Wasserskifahren oder auch eine Tour auf dem Bananaboot. Wer es sich leisten kann der sollte im Sporthafen von Paguera mit seinem Boot oder der Yacht vor Anker gehen. Aber man kann hier auch in Segelschulen einen Kurs belegen, damit man erst einmal die Kunst lernen kann mit dem Wind sich auf dem Meer treiben zu lassen. Und auf den schönen Golfplätzen der Region um Paguera erleben viele Urlauber gerne aktive Urlaubsfreuden.

Nach soviel aktivem Spaß kann man sich auf die schöne mallorquinische Küche mit besten Zutaten wie frischem Fische, Meeresfrüchten und leckerem Gemüse freuen. Rund ums Altstadtzentrum kann der Urlauber hier auch ein tolles Nachtleben genießen und ob man eine Karaoke Bar, eine Diskothek oder eine Bar mit Live-Musik sucht, hier wird man fündig für eine unterhaltsame Nacht. Paguera ist ein idealer Ort für alle die die Massenzentren auf Mallorca meiden wollen, die aber trotzdem einen vergnüglichen und unterhaltsamen Urlaub verbringen möchten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Paguera, 5.0 out of 5 based on 3 ratings